Die Glocken

Die Glocken bilden, was selten vorkommt, seit über 600 Jahren ein geschlossenes Geläut. Sie sind ganz gleich ausgebildet und stammen offenbar von demselben Gießer. Die Glocken durften in beiden Kriegen (1914/18 und 1939/46) hängen bleiben mit der Begründung:
Wegen Altertumswert von der Beschlagnahme befreit.